Gute Leistungen in Wesel

Ergebnisse aus Wesel

 

Mit guten Leistungen kehrte ein kleines Team von MTV-Athleten vom Hallenwettkampf aus Wesel zurück.

Der erste Sieg des Tages gelang Sprint-Nachwuchstalent Fiona Pullig (W12) über 60m. Sie setzte sich in guten 9,26sec. gegen starke Konkurrenz durch.

Im Stabhochsprung der Alterklasse M13 siegte Damian Schmidt mit guten 2,10m. Bei der Jugend U18 gab es sogar einen Dreifach-Triumpf des MTV. Es gewann Julian Kambartel mit für ihn nicht ganz zufriedenstellenden 3,50m. Platz zwei und drei gingen an Timo Schmidt und Michelson Wenzel, die beide 2,90m übersprangen und erst bei 3m scheiterten.

Im Kugelstoßen gab es gleich drei zweite Plätze: Charlotte Pontow (W14) mit 6,97m, Lea Verhaag mit 8,22m und Julian Kambartel (U18) mit 10,73m.

Nachwuchstalent Lukas Binn (M12) belegte über 60m ebenfalls den zweiten Platz mit 9,20sec.

Gute Leistungen zeigten die jungen MTV-ler auch im 60m-Hürdenlauf:. Alessia Piras (W14) wurde Fünfte mit 10,61sec., Lea Verhaag Dritte mit 11,53 sec.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.